Der aktuelle WESTFALENSPIEGEL mit dem Schwerpunkt "Alles, was Recht ist". Mockup: wsp
30.07.2020

Alles, was Recht ist

Vor 200 Jahren als königlich preußisches Gericht gegründet ist das Oberlandesgericht (OLG) Hamm heute das größte OLG Deutschlands. Der aktuelle WESTFALENSPIEGEL nimmt Sie mit auf eine Reise durch die Rechtsgeschichte im Wandel der Zeiten.

In unserem Schwerpunkt mit dem Titel „Alles, was Recht ist“, geben wir aber nicht nur einen Überblick über die wechselvolle Geschichte des OLG Hamm. Wir stellen auch interessante Persönlichkeiten vor. So lassen wir zum Beispiel OLG-Präsident Johannes Keders kurz vor dem Ende seiner Amtszeit Bilanz ziehen, porträtieren  Petra Hermes, die als erste Frau die Generalstaatsanwaltschaft Hamm leitet und geben Einblick in die Arbeit von Gerichtszeichnern. Außerdem erklärt ein Jurist, wie er heute noch Nazi-Verbrecher verfolgt.

Und das sind weitere Themen in Heft 4/2020:

Kurz und einfach – wie leichte Sprache mehr Teilhabe ermöglicht. Dazu finden Sie auf unserer Website auch ein Interview mit Claudia Middendorf, Landesbeauftragte für Menschen mit Behinderung, über das Ende der Wahlausschlüsse für Menschen mit Behinderung. Hier geht’s zum Interview: „Ein Meilenstein für die Inklusion“

Außerdem stellen wir Ihnen die Autobiografie des Liedermachers Hannes Wader „Trotz alledem. Mein Leben“ vor und bieten viele Tipps zu Ausstellungen in der Region. Für Rätselfreunde haben wir zudem ein kniffeliges Krimi-Quiz zusammengestellt.
Zur gesamten Inhaltsübersicht des WESTFALENSPIEGEL Heft 4/2020 gelangen Sie hier

Testen Sie den WESTFALENSPIEGEL!

Ihnen gefällt, was Sie hier lesen? Dann überzeugen Sie sich von unserem Magazin!

Lesen Sie auch im Bereich "Freizeit, Kultur, Politik/Wirtschaft"

Testen Sie den WESTFALENSPIEGEL!

Ihnen gefällt, was Sie hier lesen? Dann überzeugen Sie sich von unserem Magazin!