Bunt, satirisch, schräg – beim Geierabend 2020 geht es unter dem Motto "Mein Name ist Pott, Ruhr Pott" hoch her. Foto: Bussenius & Reinicke
11.11.2019

Geierabend 2020: Lachen mit James Bond

Pünktlich zum Karnevalsauftakt präsentiert der Geierabend sein neues Programm. Unter dem Motto „Mein Name ist Pott, RuhrPott“ fährt der Alternativkarneval seine satirischen Stachel aus.

Das Motto erinnert sehr an den Wortlaut, mit dem sich der berühmteste aller Spione, James Bond, stets vorstellt. Und das kommt nicht von ungefähr. Schließlich hat Bond vor 99 Jahren in Wattenscheid das Licht der Welt erblickt. Doch das ist nicht das einzige Jubiläum, dem sich der Geierabend in der neuen Spielzeit widmet: „Der Hundertjährige, der in die Emscher sprang und sich auflöste. – Der Ruhrpott, genauer: der Regionalverband Ruhr (RVR), wird ebenfalls hundert Jahre alt“, teilen die Geierabend-Macher mit.

Nach dem gerade grandios gescheiterten Regionalplan sei zu befürchten, dass derlei Feiern beim Verband in Essen frühestens 2027 starten werden, heißt es weiter. Also springen die Alternativkarnevalisten in die Bresche und zelebrieren diesen Geburtstag gleich mit. 

Der Vorverkauf für die 37 Veranstaltungen im Rahmen des Geierabend ist bereits gestartet. Foto: Bussenius & Reinicke

Der Vorverkauf für die 37 Veranstaltungen im Rahmen des Geierabend ist bereits gestartet. Foto: Bussenius & Reinicke

Bei den Sitzungen auf Zeche Zollern in Dortmund würden Wellness-Themen wie Klimakatastrophe, Rassismus und Kramp-Karrenbauers Kriegslust zusammengefasst unter der Frage: „Welche Diät muss man machen, um in Zeiten von Klimawandel und rechtem Populismus seine Figur zu behalten?“

Premiere des Geierabends 2020 ist am 3. Januar. Insgesamt wird das Programm an 37 Abenden auf Zeche Zollern gezeigt. Der Vorverkauf läuft bereits. 

wsp

Lesen Sie auch im Bereich "Gesellschaft, Kultur"

Testen Sie den WESTFALENSPIEGEL!

Ihnen gefällt, was Sie hier lesen? Dann überzeugen Sie sich von unserem Magazin!