18.10.2012

Indoor-Golf: Deutschlands „größte Anlage“ startet in Bottrop

Bottrop (wh). Bottrop wird zum Golfrevier. Deutschlands "größte Indoor-Golfanlage" hat in der Ruhrgebietsstadt eröffnet, berichtet der Golfveranstalter Green Sports, der die Halle betreibt. An 18 Golfsimulatoren kann dort der Abschlag trainiert werden.
Die "Arena 79" will geübten Golfspielern eine Schlechtwetteralternative zum Rasen bieten. Sie können auf einem 500 Quadratmeter großen Puttung Green das Einlochen üben. 18 Simulatorboxen sollen den Eindruck vermitteln, auf internationalen Plätzen zu spielen. Per Videoanalyse kann dort die Schlagtechnik verfeinert werden.
Das Golfcenter will zudem neue Zielgruppen erreichen. "Wir wollen Leute ansprechen, die bislang Berührungsängste gegenüber dem Golfsport haben und noch nicht in einem Club waren", sagt Sprecherin Julia Scholz.

Lesen Sie auch im Bereich "Freizeit, Gesellschaft"

Testen Sie den WESTFALENSPIEGEL!

Ihnen gefällt, was Sie hier lesen? Dann überzeugen Sie sich von unserem Magazin!