Ausgabe 01/2004


Inhalt dieser Ausgabe


Schwerpunkt:
Hier spielt die Musik

Musikgeschichte

Blüte im Verborgenen

Von der Familie Romberg bis Hans Werne Henze
Annette von Droste-Hülshoff

Gesang einer "sterbenden Löwin"

Dichterin als ambitionierte Komponistin und Sängerin
Klassik-Labels und Vertriebe

Westfälische Plattenschmiede

Detmold, Gütersloh und Münster stellen Klassik-CDs her
Musiker-Ausbildung

Nur ein "Trostpflästerchen"?

Große Veränderungen in Westfalens Musikhochschullandschaft
Festivals

Tour durch Jazzfalen

Eine Rundreise zu den Festivals der Region
Westfalian Pop

Tief im Westen...

Künstler mit Wurzeln in Westfalen
Klaus Fiehe

"Guten Abend - du hörst Raum und Zeit"

Der etwas andere Radiomann

Freizeit

Hiller Moor

Ganz sorgsam vorgehen

Winterwanderung durch einzigartiges Naturschutzgebiet
Närrische Zeugnisse zuhauf

Karneval im Teufelsturm

Frühere Wehranlage in Menden ist Karnevalsmuseum

Kunst | Musik | Theater

Auf den Spuren Marc Chagalls

Zwischen jüdischer Tradition, russischer Avantgarde und französischer Inspiration

Neue Ausstellung im Kunst-Museum Ahlen
Karin Neuhäuser

Späte Liebe

Schauspielerin entdeckt Regie als zweites Standbein. Aufführungen in Münster
Theaterszene Ostwestfalen

Sommertheater auch im Winter

Detmolder Bürger haben in Kultur investiert
Rudolf Platte

Der "Pantoffel-Kainz" aus Dortmund-Hörde

Erinnerung an Rudolf Platte, der am 12.2.2004 100 Jahre alt geworden wäre
Imo Moszkowicz

Alles war Fluchtbewegung"

Renommierter Theater- und Fernsehregisseur stammt aus Ahlen

Literatur

Harald Hartung

Selbstporträts

Ein Autor als Maler
Gisbert Strotdrees

Hofgeschichten

Westfälische Bauernhöfe in historischen Porträts
Reinhard Döhl

streck verse & lange gesichter

ein wörterspiel mit neunzehn collagen des verfassers
Ilka Scheidgen

Verrückt genug, an ein Paradies zu glauben

Autorenporträts
Dietmar N. Schmidt (Hg.)

Moderne Kunst in NRW

Ein Museumsführer
Annette-von-Droste-Hülshoff-Preis

"Ich das traurige Kind"

Hans-Ulrich Treichel ist Träger des 19. Annette-von-Droste-Hülshoff-Preises
Anke Velmeke

Fuga

Roman
M. Frese/J. Paulus/K. Teppe (Hg.)

Demokratisierung und gesellschaftlicher Aufbruch

Die sechziger Jahre als Wendezeit in der Bundesrepublik
Bernd Kortländer

A. von Droste-Hülshoff

Gedichte
Hugo Dittberner (Hg.)

Kurze Weile

Gedichte in wenigen Zeilen

Politik | Wirtschaft | Gesellschaft

Kulturpolitik

Kreativität in Zeiten knapper Kassen

Vom richtigen und falschen Sparen

Region

Fürst Johann Moritz von Nassau-Siegen

Kolonialherr des guten Friedens

Ausstellungen in Siegen zum 400. Geburtstag
Translozierung

Haus auf Rekordreise

Der LWL hat ein 200-Tonnen-Gebäude vom Sauerland nach Detmold gebracht
Eiszeit in Westfalen

Kalt erwischt

Das Hagener Stadtmuseum zeigt Tiere, die vor 12000 Jahren durch Westfalen gestreift sind
LWL-Ausstellung "Hart und zart"

Propaganda-Puppen

Über den Schlingerkurs des Jungdeutschen Ordens in der Weimarer Republik
Jacob Pins

Ein Adelshof für die Kunst

Der jüdische Maler schenkt seiner Geburtsstadt Höxter 150 Werke
Die Tafel e.V.

Täglich Brot für alle

In Westfalen verteilen 30 Gruppen den Lebensmittelüberfluss an Bedürftige
SERIE Alltagskultur

Ganz Westfalen ein "Freudenthal"

Fastnacht im Wandel

Leute

Andreas Obering

"Junge, du kannst ja doch was"

Wie der westfälische Komiker Obel zum Leinwand-Weltmeister wurde
Elisabeth Zöller

Kunstwerke aus Sprache

International erfolgreiche Schriftstellerin aus Münster
Fragebogen

Christine Mielitz