14.07.2015

Pferde-Stärken 2015: Reitregion Münsterland öffnet ihre Stalltüren

Münsterland (wh). Das Münsterland präsentiert seine "Pferde-Stärken" mit einem gleichnamigen Aktions-Wochenende am 8. und 9. August 2015. Mehr als 40 Höfe in der Region laden Neugierige ein, den Reitsport zu erkunden.

Vom Pony-Reiten über Kutsch-Fahrten bis zum Pferde-Coaching reicht das Angebot der "Pferde-Stärken 2015". Mit dabei sind große Ställe wie das Nordrhein-Westfälische Landgestüt in Warendorf, das seine edelsten Hengste in einer Symphonie vorstellt, sowie kleine und spezialisierte Höfe. Sie präsentieren unter anderem therapeutisches Reiten, innovative Trainingsmethoden und Sattel-Seminare.

Das Programm des Wochenendes ist auf der Website http://www.pferde-staerken.com sowie in einer Broschüre erschienen. Sie kann im Tourismus-Center des Münsterland e.V. unter Telefon 0800/9392919 bestellt werden.

Lesen Sie auch im Bereich "Freizeit, Gesellschaft"

Testen Sie den WESTFALENSPIEGEL!

Ihnen gefällt, was Sie hier lesen? Dann überzeugen Sie sich von unserem Magazin!