29.02.2016

Rund um den Bauwagen: Technikmuseum Freudenberg zeigt Peter-Lustig-Ausstellung

Freudenberg (wh). Als Hommage an den vor kurzem verstorbenen Kinderfernseh-Macher Peter Lustig zeigt das Technikmuseum Freudenberg ab dem 17. April 2016 eine Ausstellung rund um den beliebten "Löwenzahn"-Moderator mit der blauen Latzhose.

"Wir möchten der Generation Löwenzahn" eine Anlaufstelle geben und an einen Wegbereiter für gut gemachtes Kinderfernsehen erinnern", kündigt der Ausstellungsmacher Alexander Fischbach an. Im Mittelpunkt der Schau soll Lustigs Bauwagen stehen, der stets als Ausgangspunkt in der Umweltserie diente.

Das Technikmuseum Freudenberg sorgte bereits vor einigen Jahren mit einer großen "Löwenzahn"-Ausstellung für Aufmerksamkeit. Lustig eröffnete die Schau im April 2012 persönlich und stand seinen Fans vor Ort Rede und Antwort.

Lesen Sie auch im Bereich "Freizeit, Gesellschaft, Kultur, Wissenschaft"

Testen Sie den WESTFALENSPIEGEL!

Ihnen gefällt, was Sie hier lesen? Dann überzeugen Sie sich von unserem Magazin!