01.04.2015

Tipps & Termine: Westfalen am Osterwochenende

Bochum. Die Ausstellung "Wanderarbeit. Mensch, Migration, Mobilität" präsentiert historische und aktuelle Wanderberufe: vom Scherenschleifer über den italienischen Eismacher bis zur rumänischen Pflegekraft. Die Schau zeigt, dass Migration immer als Triebfeder in Geschichte und Gegenwart wirkte. Zu sehen bis 19. Juli 2015.
Freitag bis Montag, 10 – 18 Uhr, LWL-Industriemuseum Zeche Hannover
http://www.lwl.org/LWL/Kultur/wim/portal/S/hannover/ort/

Iserlohn. Die wahrscheinlich ungewöhnlichste Ostereiersuche Westfalens findet in der Dechenhöhle statt: Zu Ostern wird die Tropfsteinhöhle traditionell bei Führungen vom Osterhasen besucht. Bei der Suche nach den Eiern dürfen Kinder helfen!
Sonntag und Montag, 10.30 – 16 Uhr, Dechenhöhle Iserlohn
http://www.dechenhoehle.de/

Detmold. Zur Saisoneröffnung findet ein Familientag rund um das Hermannsdenkmal statt. Neben einer kostenlosen Besteigung des Denkmals und Führungen können Besucher sich auch auf eine Suche nach dem "Schatz des Hermann" begeben.
Sonntag, ab 11 Uhr, Hermannsdenkmal

Klicken Sie auf den unteren Button, um den Inhalt von www.landesverband-lippe.de zu laden.

Inhalt laden

Hörstel. Bei einer Schauspielführung für "Frauenzimmer, Mannsleute und Kinnerkes" plaudert die junge Dienstmagd Miktrinken aus dem Nähkästchen. Sie führt Besuche durch das einstige Kloster Gravenhorst, wo sie vor 200 Jahren für die Zisterzienserinnen gearbeitet hat.
Sonntag, 15 Uhr, DA, Kunsthaus Kloster Gravenhorst
http://www.da-kunsthaus.de

Bochum. Internationale Organisten sind bei den 35. Bochumer Orgeltagen in den Kirchen und Konzertsälen der Stadt zu Gast. Das Festival läuft bis zum 28. Juni 2015. Zum Auftakt spielt jedoch ein Bochumer ein Programm auf der "Königin der Instrumente": Stadtkantor Arno Hartmann.
Montag, 19.30 Uhr, Propsteikirche Bochum
http://www.bochumer-orgeltage.eu/

Lesen Sie auch im Bereich "Freizeit, Gesellschaft, Kultur"

Testen Sie den WESTFALENSPIEGEL!

Ihnen gefällt, was Sie hier lesen? Dann überzeugen Sie sich von unserem Magazin!