30.06.2010

Wer rockt den Bullenball?

Münster (wh). Der Name ist Programm: Beim "Bullenball" wird alljährlich eine der größten Landjugendpartys Westfalens gefeiert. Einer der Höhepunkte der Sause am 9. Oktober in der Münsterlandhalle: der Wettbewerb "Westfalen rockt!". Es geht um nicht weniger als den Titel "Westfalens Partyband des Jahres 2010".
Bewerber können ihr Demo-Material ab sofort und bis zum 31. August an den Veranstalter Dietrich von Bischopink schicken (vonbischopink@halle-muensterland.de). Einzige Voraussetzung: Mehr als die Hälfte der Bandmitglieder muss ihren ersten Wohnsitz in Westfalen haben.

Lesen Sie auch im Bereich "Freizeit, Kultur"

Testen Sie den WESTFALENSPIEGEL!

Ihnen gefällt, was Sie hier lesen? Dann überzeugen Sie sich von unserem Magazin! Jetzt einfach kostenlos ausprobieren!