09.07.2010

Westfalen im TV: Ein neuer Bauernhof für „Schäfer Heinrich“ und eine „Party auf der Überholspur“

Westfalen (wh). RTL erweckt die Protagonisten der Erfolgsshow "Bauer sucht Frau" zu neuem Leben " in Tine Wittlers Einrichtungsdoku "Einsatz in vier Wänden". Der rustikale Bauernhof von Schäfer Heinrich aus Völlinghausen bei Erwitte soll mit Hilfe der Design-Expertin zur Wohlfühl-Oase für seine neue Frau Melanie werden.
Auf der A40 wird es am Sonntag, 18. Juli, ganz still und das WDR-Fernsehen feiert passend zum Kulturhauptstadt-Ereignis "Still-Leben" die "Party auf der Überholspur". Reporter der "Aktuellen Stunde" sind auf der gesperrten Autobahn unterwegs, um Anwohner, Polizisten und ein Brautpaar zu begleiten.
Der Kulturkanal Arte unternimmt zum Ruhr.2010-Projekt ebenfalls eine "Tour de RUHR.2010". Eine Dokumentation begleitet den Fotografen Matthias Koch, der für die Ausstellung "Ruhrblicke" den Wandel im Revier dokumentiert.

Einsatz in vier Wänden, Montag, 12. Juli, 21.15 Uhr, RTL

Party auf der Überholspur, Sonntag, 18. Juli, 14.30 und 21.45 Uhr, WDR

Tour de RUHR.2010, Sonntag, 18. Juli, 14.55 Uhr, Arte

Lesen Sie auch im Bereich "Gesellschaft, Kultur"

Testen Sie den WESTFALENSPIEGEL!

Ihnen gefällt, was Sie hier lesen? Dann überzeugen Sie sich von unserem Magazin! Jetzt einfach kostenlos ausprobieren!