03.06.2013

Westfalen im TV: Modetipps aus Münster

Eine Glaubensfestung und ein Stützpunkt karolingischer Macht in Ostwestfalen: Diese Bedeutung hatte Kloster Corvey bei seiner Gründung im neunten Jahrhundert. Nach der Säkularisierung wurde aus dem Kloster mit dem berühmten Westwerk ein Schloss, das für die Aufnahme als Unesco-Weltkulturerbe nominiert ist.

West Art Meisterwerke. Dienstag, 4. Juni 2013, 23.10 Uhr und Sonntag, 8. Juni 2013, WDR

Seit zwölf Jahren kämpft die Gelsenkirchener Förderschullehrerin Betül Durmaz darum, dass ihre Schüler einmal ohne staatliche Hilfe durchs Leben kommen. Sie klammert sich an Erfolgserlebnisse, doch häufig scheitert sie mit ihrem Engagement im sozialen Brennpunkt.

Menschen hautnah: Nachhilfe fürs Leben. Donnerstag, 6. Juni 2013, 22.30 Uhr, WDR

Guido Maria Kretschmar ist der zur Zeit wohl populärste westfälische Modedesigner. Mit Uniformen für Fluggesellschaften und Hotels wurde der Münsteraner erfolgreich, als Moderator der Vox-"Shoppingqueen" bekannt. In der Talkrunde verrät er seine Modetipps. Ebenfalls zu Gast bei Hubertus Meyer-Burckhardt und Barbara Schöneberger ist ein langjähriger Schalker: Fußball-Profi Gerald Asamoah.

NDR Talkshow. Freitag, 7. Juni 2013, 22 Uhr, NDR

Lesen Sie auch im Bereich "Freizeit, Gesellschaft, Kultur"

Testen Sie den WESTFALENSPIEGEL!

Ihnen gefällt, was Sie hier lesen? Dann überzeugen Sie sich von unserem Magazin!