04.05.2011

Westfalen wird zur Kulisse für Aschenputtel-Verfilmung

Westfalen (wh). Märchenhaftes Westfalen: Die münsterländische Wasserburg Anholt und das LWL-Freilichtmuseum Detmold werden zur Kulisse einer Aschenputtel-Verfilmung des Westdeutschen Rundfunks. Bis zum 24. Mai stehen hier unter anderem die Schauspieler Barbara Auer und Harald Krassnitzer vor der Kamera, um den Märchenklassiker der Gebrüder Grimm neu zu inszenieren.
Premiere feiert "Aschenputtel" im diesjährigen Weihnachtsprogramm des Ersten.

Lesen Sie auch im Bereich "Gesellschaft, Kultur"

Testen Sie den WESTFALENSPIEGEL!

Ihnen gefällt, was Sie hier lesen? Dann überzeugen Sie sich von unserem Magazin!