11.01.2013

Wissenschaft auf der Bühne: Dr. Eckhart von Hirschhausen zu Gast im Hörsaal

Bochum (wh). Prominenter Besuch an der Ruhr-Universität Bochum (RUB): Dr. Eckhart von Hirschhausen ist am 14. Januar 2013 in der Vorlesungsreihe "Die Wissensmacher" zu Gast.
Als Arzt, Kabarettist und Fernsehmoderator ist Hirschhausen ein Spezialist für zwischenmenschliche Themen wie Glück und Liebe. Als Gast-Dozent der RUB wird er jedoch von seinen Erfahrungen mit der "Wissenschaft auf der Bühne und im Fernsehen" berichten. Schließlich versucht er in seinen Shows, medizinische und psychologische Themen verständlich und witzig darzustellen.
Die Vortragsreihe wird seit 2003 vom Lehrstuhl Wissenschaftsjournalismus an der TU Dortmund organisiert und bietet prominenten Wissenschaftsjournalisten, Pressesprechern und Designern die Möglichkeit, ihre Arbeit vorzustellen. Zu den prominenten Dozenten zählt unter anderem der WDR-Moderator Ranga Yogeshwar. Seit 2011 besteht zudem eine Kooperation mit der Ruhr-Universität Bochum.

Lesen Sie auch im Bereich "Kultur, Wissenschaft"

Testen Sie den WESTFALENSPIEGEL!

Ihnen gefällt, was Sie hier lesen? Dann überzeugen Sie sich von unserem Magazin!