07.01.2016

Einzigartiger „Tower-Simulator“ eröffnet in der Dasa Dortmund

Dortmund (wh). Ein europaweit einzigartiger "Tower-Simulator" ermöglicht es Besuchern der Dasa Arbeitswelt Ausstellung in Dortmund künftig, einmal Fluglotse zu spielen. Am Sonntag, 17. Januar 2016, eröffnet die neue Attraktion für das Publikum im Rahmen eines "Simulatoren-Tags" von 10 bis 18 Uhr.

Der "Tower-Simulator" ergänzt in der Ausstellung den Airbus A 320-Flugsimulator und ist dem Dortmunder Flughafen nachempfunden. Über Monitore und 180-Grad-Projektionen können Besucher den Airport mit den Augen eines Tower-Lotsen wahrnehmen, Orginal-Steuerungssysteme kennenlernen und den Flugverkehr unter weitgehend realistischen Bedingungen kontrollieren.

Der "Tower-Simulator" wird der Presse bei einer Vorab-Besichtigung am Mittwoch, 13. Januar 2016, um 11 Uhr in der Dasa Dortmund präsentiert.

Lesen Sie auch im Bereich "Freizeit, Gesellschaft, Wissenschaft"

Testen Sie den WESTFALENSPIEGEL!

Ihnen gefällt, was Sie hier lesen? Dann überzeugen Sie sich von unserem Magazin! Jetzt einfach kostenlos ausprobieren!