Das aktuelle Heft

Ausgabe 02/2017 vom 31. März

Leseprobe
Probeheft bestellen

Schwerpunkt: In keinem Zeitraum hat sich Kindheit so sehr gewandelt wie im 20. Jahrhundert, zeigt die neue Ausstellung im Detmolder Freilichtmuseum. Bis vor wenigen Jahrzehnten war Kindheit alles andere als ein Kinderspiel: Viele Kinder wurden als billige Arbeitskräfte genutzt. Und heute? Wir sprechen mit dem bekannten Kinder- und Jugendforscher Professor Klaus Hurrelmann. | mehr zum Heft...

WESTFALEN HEUTE | NACHRICHTEN


http://westfalen-heute.de
26.05.2017, 10:00 Uhr
Brauchtum: Westfälische Schützenvereine verzeichnen wieder mehr Mitglieder
Westfalen (wh). Nach Jahren der Flaute entwickelt sich die Zahl der Schützen in Westfalen wieder positiv. Allein der Westfälische Schützenbund, in dem knapp 900 Vereine in der Region...| mehr...
26.05.2017, 09:00 Uhr
DFB-Pokal: Deutsches Fußballmuseum wird neuer Auslosungsort
Dortmund (wh). Die Spielpaarungen im DFB-Pokal werden künftig im Deutschen Fußballmuseum in Dortmund ausgelost und in einem neuen Fernsehformat der ARD präsentiert. Die Auslosungen...| mehr...
26.05.2017, 08:00 Uhr
"Die Judenbuche": Julian Voloj und Claudia Ahlering präsentieren Graphic Novel
Münster (wh). Annette von Droste-Hülshoffs "Die Judenbuche" zählt zu den Klassikern der Weltliteratur und wurde bereits als Film, Oper und Theaterstück inszeniert. Der...| mehr...
24.05.2017, 14:00 Uhr
Personalien
Prof. Dr. Liane Buchholz übernimmt den Kuratoriumsvorsitz am Kunstmuseum Pablo Picasso in Münster von Dr. Rolf Gerlach. "Diese Aufgabe ist für mich Ehre und Verpflichtung",...| mehr...
23.05.2017, 10:00 Uhr
Bevölkerungsstudie: Westfalen altert unterschiedlich
Westfalen (wh). Münster zählt zu den jüngsten und am schnellsten wachsenden Städten in Deutschland, zeigt eine Auswertung des Bundesinstituts für Bau-, Stadt- und...| mehr...
23.05.2017, 09:00 Uhr
Internationale Zirkuswissenschaftler treffen sich in Münster
Münster (wh). "UpSideDown - Circus and Space" lautet das Motto der zweiten internationalen Zirkus Konferenz, die vom 28. bis 30. Juni an der Westfälischen Wilhelms-Universität...| mehr...
23.05.2017, 08:00 Uhr
Ruhr Games feiern Neuauflage mit Sport, Stars und Street Art
Westfalen (wh). Die zweiten Ruhr Games werden vom 15. bis 18. Juni in Dortmund, Hamm und Hagen gefeiert. Das europäische Jugend- und Sportevent erwartet mehr als 5000 Athleten bei 17...| mehr...