Nix verpassen –
Newsletter lesen!

Die wichtigsten Nachrichten aus der Region jeden Freitag im Posteingang!

Einfach Probelesen

Spannende Architektur
Bauwerke der Boomjahre

Jetzt im aktuellen WESTFALENSPIEGEL

Was in dieser Woche nicht fehlen darf …

… sind grüne Pioniere. Missachtet, rausgerupft oder vergiftet: Pflanzen am Wegesrand und in Pflasterritzen haben oft ein trauriges Schicksal. Der Botanische Garten Rombergpark in Dortmund tritt nun zur Ehrenrettung der sogenannten „Fugenvegetation“ an. Bei einer „Krautschau“ am 23. Mai um 18 Uhr (Anmeldung unter 0231/5024164 und botanischer-garten@dortmund.de) können Gärtner und alle, die es werden wollen, nun erfahren, welchen Einfluss diese unscheinbaren Pflänzchen auf das Stadtklima und den Wasserhaushalt haben. Wir würden noch hinzufügen, dass sie zudem äußerst pflegeleicht sind – eben echte grüne Pioniere.

Nix verpassen –
Newsletter lesen!

Die wichtigsten Nachrichten aus der Region jeden Freitag im Posteingang!